Praxisnaher Unterricht in Betriebswirtschaftslehre und Physik – Schüler der Jahrgangsstufe 11 erkunden das Kompressorenwerk Gera

Wie funktionieren Kompressoren und wofür werden sie verwendet?
Welche Bauformen und Größen gibt es?
Seit wann produziert man in Gera überhaupt Kompressoren?
Welche Arbeitsschritte sind zur Herstellung eines Kompressors erforderlich?
Wie erreicht man die hohe Qualität?
Welche Ausbildungsberufe werden im Werk Gera bzw. im Hauptwerk Coburg angeboten?

Diese und viele andere Fragen wurden fachkundig von den Mitarbeitern des Kompressorenwerks Gera beantwortet. So konnten die Schüler der Jahrgangsstufe 11 des  Zabel-Gymnasiums die in der Schule erworbenen theoretischen Kenntnisse bei einem Rundgang durch die Produktion unter Beweis stellen und erweitern.

Fachschaft Wirtschaft und Recht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.