Elbflorenz ist immer eine Reise wert

Elbflorenz

Elbflorenz ist immer eine Reise wert-so auch am 27. Mai.-das Neue Albertinum hielt allen unglaubliche Kunstschätze bereit: Kann sich jemand vorstellen, dass unsere kleinen Speicherkarten 3000 Jahre mitmachen-diese Gedanken kamen uns vor den assyrischen Reliefs-unglaublich, was man in ein Flachrelief einarbeiten kann..Herr Fichte sprach dann über die Etagen des tollen Museumsbaus über den Zusammenhang von Antike und Moderne-unser DIX-seine Botschaft haben wir

gehört: KRIEG ist Scheiße!!!-gegen den G7 zu sein-das muss man erst mal zur Kenntnis nehmen-FREI-ZEIT schwebende Ballons-Geheimnis pur-die Dix-Stadt -Schüler haben sich eines Dix würdig erwiesen-Herr FICHTE -ein Kunstwissenschaftler war angetan von den Schülern-Dank auch an Lydia,die die schwere Frage am Anfang beantwortete…Was ist neu an der Moderne-wogegen richtet sie sich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.