Gewinn der Hallenmeisterschaft der NOFV (Fußball) 2019

Schüler des Zabel-Gymnasiums verhalfen den B-Junioren des JFC Geras zum Titelgewinn des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV). Unter anderem bezwang das Team den Junioren Bundesligisten Tennis Borussia Berlin, welche in ihrer Hallenlandesmeisterschaft Hertha BSC hinter sich ließen (siehe Zeitungsartikel).

Mit dem Gewinn der NOFV qualifizierte sich das Team für das DFB Finale. Dieses findet vom 22. bis 24. März in der Nähe von Dortmund statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem FC Schalke 04, VfB Stuttgart und Hertha BSC Mitstreiter um diese deutsche Hallenmeisterschaft.

von l. h.: Joe Schaller, Len Dräger, Daniel Zschille, Lennart Olbrich; von l. v.: Kevin Wohlrab, Jason Dinter, Luca Draht; es fehlt: Marko Meacićs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.