Archiv der Kategorie: Klassenstufen

Berlin, Berlin, wir joggen nach Berlin!

Die 5b ist die neue Sportklasse am Zabel-Gymnasium. In der Sportklasse sind besonders sportliche Kinder, die fünf anstelle von nur drei Sportstunden pro Woche haben.

Die Sportklassen sind zu sportlichen Glanzleistungen in der Lage. So auch die 5b, die es sich zum Ziel gesetzt hat, in nur drei Wochen bis nach Berlin zu joggen. Gezählt wurden dabei alle Kilometer, die die Klasse in den Sportstunden gelaufen ist. Sie erreichte 262 Kilometer und somit ihr Ziel: Die Hauptstadt!

Es gratulieren die Sportlehrer Toni Hempel und Martin Hettinger

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV:  M. Hettinger

Dieser Beitrag wurde am von unter Klasse 5, Sport veröffentlicht.

Gemeinsam, statt einsam!

Gestärkt dankt die 6a MICHAEL RADEFELD vom Verein Kahuna Matata e. V. für die 2 sportlichen Tage!

Dieser Beitrag wurde am von unter Klasse 6 veröffentlicht.

WeihnachtsAUSZEIT

Die Achtklässler haben sich heute bereits grafisch-köstlich auf ihre WeihnachtsAUSZEIT eingestimmt.

Macht’s genauso: Genießt Euren schulfreien Tag und die Vorfreude aufs Fest!
Habt eine besinnliche Auszeit und Zeit genug, Kräfte für 2022 zu schöpfen!

Wir wünschen Euch schöne Ferien!

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV:  C. Schicker

 

An alle neuen 5er!

5

Herzlich Willkommen an eurer neuen Schule, liebe Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klasse.

Ihr trefft euch am Montag, dem 06. September 2021 07.45 Uhr auf dem Schulhof des Zabel-Gymnasiums Haus II in der Kurt-Keicher-Straße 12.

Ihr werdet dort von euren Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen in Empfang genommen.

Um 08.00 Uhr findet in der Aula eine kurze Begrüßung statt. Danach habt ihr 4 Stunden Unterricht beim Klassenleiter bis ca. 11.15 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen
StD Thomas Georgi
Stellv. Schulleiter

doing-good challenge 2021

Nun liegt sie hinter uns – die erste Doing-good Challenge unserer Schule. Elf engagierte Schülerinnen und Schüler der neuen Klassen 6 bis 8 haben sich vier Tage lang engagiert und Gutes getan – für sich, für die Umwelt, für unsere Schule und für andere. Der erste Tag diente der Gewinnung von Ideen, die wir gemeinsam umsetzen könnten. Später traf man sich in der „Schulküche“ und probierte sich an der Herstellung vegetarischer Aufstriche. Am zweiten Tag konnten wir in Kooperation mit der Lebenshilfe Gera, die uns mit Greifern ausstattete, einiges an Müll und Zigarettenstummeln aus dem Park neben der Johanniskirche entfernen. Wir hatten leider allein dort gut zu tun …

Weiterlesen

Minigolf 10c

Danke an alle Organisatoren und Griller und Esser und Rumsitzer und Minigolfspieler und Gewinner und Verlierer … 

Dieser Beitrag wurde am von unter Klasse 10 veröffentlicht.