Archiv für den Monat: August 2017

5 (fünf!) Bundespreise und mehr beim 64.Europäischen Wettbewerb für Zabelianer !

Kurz vor Ultimo im Schuljahr 16/17 war die freude groß über zahlreiche Preise beim Europäischen Wettbewerb :

Kristin FRITZSCHE (11. Jahrgangsstufe) wurde Bundessiegerin für eine gestaltete Zeichnung,in der sie Europa tanzen lässt…dafür gabs den preis der Bundeskanzlerin…

Emilie HEINRICHS (12.) nahm den Preis des Bundespräsidenten entgegen,Prof. Lammert entgegen,sie überzeugte mit einer malerei zur Oasenstadt Palmyra…

Johanna BIELE (10.)erhielt einen bundespreis in Höhe von 80 Euro. Sie hatte zeichnerisch und malerisch eine Arbeit von Kandinsky in die Jetztzeit übertragen…

Johannes GESSNER (er wird von Berlin berichten) und Luise MISCHKE (12.) hinterfragten den Europagedanken erfolgreich und weilten ebenfalls in Berlin…

Weiterlesen