Hervorgehobener Beitrag

Anmeldeverfahren + Tag der offenen Schule am Zabel-Gymnasium Gera 2023

Tag der offenen Schule am Zabel-Gymnasium Gera:


4. März 2023 von 09:00 – 12:00 Uhr

Schulteil Haus 2 (Schillerschule)
Kurt-Keicher-Straße 12
07545 Gera

Euch und Eure Eltern, Großeltern und Freunde erwartet ein abwechslungsreicher Vormittag. Geplant sind tolle Aktionen und Aktivitäten, auch zum Mitmachen.

Beim Erkunden der Schule stehen Euch für alle Fragen kompetente Gesprächspartner aus unserer Schulleitung, der Lehrer- und Schülerschaft und der Schulsachbearbeitung bereit.

Bis bald im Zabel-Gymnasium.
OStD Katrin Proschmann
Schulleiterin


Kontaktloses Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2023/24

Die Anmeldung an den allgemeinbildenden Gymnasien ist möglich

vom 13. bis 18. März 2023

auf dem Postweg bzw. Einwurf in den Briefkasten unter nachfolgender Anschrift:

Zabel-Gymnasium Gera
Clara-Zetkin-Straße 7
07545 Gera

Anmeldung persönlich: Es besteht am Zabel-Gymnasium die Möglichkeit der persönlichen Anmeldung vom 13. bis 17. März 2023, 14:00 Uhr – 17:00 Uhr im Schulteil Haus 2 (Schillerschule), Kurt-Keicher-Straße 12, 07545 Gera.

Eine Anmeldung per E-Mail ist nicht möglich.

Bitte legen Sie jeweils folgende Dokumente vollständig in einen Briefumschlag:

  • das ausgefüllte und durch beide Sorgeberechtigte unterzeichnete Schulanmeldeformular mit Angabe der Erst- und Zweitwunschschule (im Original)
  • den ausgefüllten Schülerdaten-Erfassungsbogen des Zabel-Gymnasiums, welchen Sie hier  unten finden
  • das Merkblatt zum Religionsunterricht, welches Sie hier unten finden
  • die Negativbescheinigung für das alleinige Sorgerecht (in Kopie)
  • Ausweis oder Geburtsurkunde des Schulkindes bzw. Auszug aus dem Familienstammbuch (in Kopie)
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung der/des Sorgeberechtigten bei denen/dem das Kind lebt (in Kopie)
  • das letzte Halbjahreszeugnis (beglaubigte Kopie) und ggf. die Empfehlung für den Bildungsgang Gymnasium (im Original) oder das Ergebnis der Aufnahmeprüfung (im Original)
  • die letzte Fortschreibung des sonderpädagogischen Gutachtens (in Kopie)

2023 Merkblatt zur Erhebung von personenbezogenen Daten

2023 Schülerdaten-Erfassungsbogen Neuaufnahme

2023 Merkblatt zum Religionsunterricht

2023 Merkblatt zur Erhebung von personenbezogenen Daten 2023 Schülerdaten-Erfassungsbogen Neuaufnahme 2023 Merkblatt zum Religionsunterricht

Für Schüler aus dem Umland ist bei Anmeldung am Zabel-Gymnasium kein Gastschulantrag nötig. Zu beachten ist jedoch, dass im Fall einer Kapazitätsüberschreitung eine Auswahlentscheidung getroffen werden muss. Dabei ist die Wohnortnähe ein wichtiges  Kriterium. In den vergangenen Jahren musste an unserem Gymnasium keine Auswahlentscheidung getroffen werden.

OStD Katrin Proschmann
Schulleiterin

Dieser Beitrag wurde am von unter Schultagebuch veröffentlicht.

Die ARTENFORSCHER der Klasse 6b gingen in dieser Woche auf mikroskopische Entdeckungssuche und fanden noch nie dagewesene, einzigartige Wesen.

2. Runde der Physikolympiade

Die 2. Runde der Physikolympiade findet am 09.02.2023 ab 09:00 im Osterlandgymnasium statt.

Durch hervorragende Leistungen in der 1. Runde haben sich folgende Schüler qualifiziert.

Eva                 Koch                          Klasse 9c
Esmanur       Aksu                          Klasse 9c
Ella                 Steckhahn                Klasse 9a
Friederike    Doil                            Klasse 8c
Henrik           Kubiak                       Klasse 8c

Die Physiklehrer und die Schulleitung gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg und wünschen gutes Gelingen bei der 2. Runde.

Frank Weidemann
Fachschaftsleiter Physik

Dieser Beitrag wurde am von unter Physik veröffentlicht.

Magische Schülerergebnisse der Klasse 5c

„Die Welt der Realität hat ihre Grenzen, die Welt der Phantasie ist grenzenlos.“
Jean-Jacques Rousseau

Im Rahmen des Deutschunterrichts lasen die Schüler der Klasse 5c den Kinder- und Jugendroman „Harry Potter und der Stein der Weisen“ von J. K. Rowling. Diese spannende und fantasievolle Geschichte über Mut, Freundschaft und Abenteuer ermöglichte den Kindern eine Vielzahl an kreativen und produktionsorientierten Herangehensweisen beim Lesen. Mit Begeisterung arbeiteten sie an ihrem „Zauberhefter“, schrieben Parallelgeschichten, entwarfen eigene magische Läden, untersuchten die Freundschaft der Protagonisten, gestalteten eigene Fabelwesen und noch vieles mehr. Die dabei entstandenen Ergebnisse sammelten und ergänzten die Schüler eigenständig in ihrem Portfolio und können nun in einer Auswahl hier bestaunt werden.

J. Fleßa
Deutschlehrerin

Weiterlesen

Tischtennismannschaften des Zabel Gymnasiums mit Platz 1 und 2 im Schulamtsfinale

Wieder einmal äußerst erfolgreich kehrten die Tischtennisspieler unserer Schule vom Schulamtsfinale zurück. In der WK 2 musste sich die neuformierte Mannschaft in der Aufstellung Noah Siebenhaar, Yossif Ebadi, Erik Köhler, Arthur Schmidt, Florian Böhme und Erik Loschek nur dem Carl-Zeiss-Gymnasium Jena geschlagen geben und belegte damit den 2. Platz.

In der WK 3 hielten Laurenz Schweiger, Lennard Kühn, Elias Mummert, Simon Mummert, Julius Voigt und Luke Schroll die Gymnasien aus Jena, Zeulenroda und Neustadt klar in Schach und qualifizierten sich damit zum wiederholten Male für das Landesfinale am 07.03.2023 in Friedrichroda.

Dieser Beitrag wurde am von unter Sport veröffentlicht.