Archiv für den Tag: 16. März 2022

Die beste Tischtennis – Schulmannschaft in Thüringen

… kommt vom Zabel Gymnasium.

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin hieß es nach dem Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ für Elias, Simon, Benedikt, Erik, Laurenz, Lennard und Noah.

Diese sieben Tischtennisspieler vertraten unsere Schule in Friedrichroda, um die beste Schulmannschaft im Tischtennis in Thüringen zu ermitteln. In dem Wettkampf gegen die Teams aus Schmalkalden, Ruhla und Bad Langensalza ließ unsere Mannschaft den Gegner keine Chance und gewann alle drei Spiele mit 5:0. Durch diesen Sieg hat sich die Schulmannschaft des Zabel Gymnasium zum ersten Mal für das Bundesfinale Anfang Mai in Berlin qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch dazu.

Das hat Frank Siebenhaar geschrieben. Er betreut die Mannschaft.

 

Dieser Beitrag wurde am von unter Sport veröffentlicht.