Archiv der Kategorie: Corona

Berufs- und Studienberatung auch in Zeiten von Corona!

Liebe Schüler und Schülerinnen,

mein Name ist Christin Hyckel – ich bin Eure Berufs- und Studienberaterin!

Auch wenn ich derzeit keine persönliche Beratung durchführen kann, so möchte ich Euch trotzdem bei Fragen rund um das Thema Berufs- und Studienwahl zur Seite stehen!

Ganz einfach per Telefon oder E-Mail.

Schaut mal in den beigefügten Beratungsbogen. Wenn Ihr Hilfe benötigt, Fragen habt, dann nutzt diesen Bogen und schreibt mir eine kurze E-Mail. Ich melde mich dann  bei Euch.

Christin Hyckel
Berufs- und Studienberaterin der Agentur für Arbeit Altenburg – Gera
Christin.hyckel@arbeitsagentur.de

Wenn Ihr gerne Interessen- / Eignungstests im Internet machen wollt – hier ein paar hilfreiche Internetangebote:

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund
            Christin Hyckel
            Beraterin
            Telefon: 0365 / 857 – 117
Fax: 0365 /  857 – 536
E-Mail:  altenburg-gera.151-berufsberatung-vor-dem-erwerbsleben@arbeitsagentur.de
Christin.Hyckel@arbeitsagentur.de

Internet: www.arbeitsagentur.de
Service Rufnummer: 0800 4 5555 00 (Anruf ist kostenfrei)

 

Känguru-Wettbewerb 2020

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler,

der Känguru-Wettbewerb kann leider in diesem Schuljahr nicht in der gewohnten Art durchgeführt werden. 91 Schüler*innen unserer Schule haben sich rechtzeitig angemeldet und ihre Startgebühr dem Mathematiklehrer übergeben. Sie möchten nun auch ihr Wissen testen, am Wettbewerb teilnehmen und Preise erkämpfen. Das könnt ihr! Geht dabei in folgenden Schritten vor:

Schritt 1:

Bist du Schüler der Klassenstufe 5 oder 6 und hast dich beim Wettbewerb angemeldet, so sende bitte schnell eine E-Mail an Herrn Kakuschke (Lutz.Kakuschke@schule.thueringen.de).

Bist du Schüler der Klassenstufe 7 bis 12 und hast dich beim Wettbewerb angemeldet, so sende bitte schnell eine E-Mail an Herrn Lückert (Juergen.Lueckert@schule.thueringen.de).

Bei Betreff: Anmeldung zum Känguru-Wettbewerb

Inhalt der E-Mail:
„Senden Sie mir bitte die Aufgaben des Känguru-Wettbewerbs zu.“
vollständiger Name:                       Klasse:

Schritt 2:

Löse nach Erhalt der Antwort-E-Mail die Aufgaben zu Hause selbstständig und gib die Antworten danach im Internet auf folgender Seite ein:

https://www.mathe-kaenguru.de/antwortzettel_web/antworten_dropdown.html?KN=0754507&PZ=359

Dort ist bereits unsere Schule eingetragen: Zabel-Gymnasium Gera.

Du musst dann die Klassenstufe, Vorname, Name und Klasse eingeben. Danach wählst du die Antworten aus (eine zweite Person kann hier gut helfen) und schickst die Antworten ab.

Dann kannst du nur noch auf die Auswertung warten.

Wichtig! Die Antworten sollen bis zum 6. Mai eingegeben sein!

Viel Freude und viel Erfolg!
J. Lückert und L. Kakuschke

Ablauf für Montag den 27.04.2020

Die Stammkurse erscheinen gestaffelt zu der jeweiligen Unterrichtsstunde. Der Einlass erfolgt über den Haupteingang. Dort sind die Hände zu desinfizieren.

Dem Einbahnstraßensystem ist zu folgen.

1. Stunde: Stammkurs A20De1 in der Aula
2. Stunde: Stammkurs A20De2 in der Aula
3. Stunde: Stammkurs A20Ma3 in der Aula
4. Stunde: Stammkurs A20De4 in der Aula

jeweils zur Belehrung und Klärung anstehender Fragen mit Stammkursleiter und Oberstufenleiterin und Bekanntgabe der Gruppenteilung für die 5. bis 7. Stunde

5. und 6. Stunde: lt. Stundenplan je eine Stunde mit halbiertem Kurs

7. Stunde: Präsenzunterricht Kurs A20et3 in Gruppen

Die Schüler müssen zwischen den Präsenzstunden das Schulgelände wieder verlassen.

Die Bücherabgabe (außer Prüfungsfächer) erfolgt zentral zur Zeugnisausgabe am 12.05.2020 kursweise gestaffelt.

Kameras gesucht

Danke für die Resonanz. Wir haben Angebote für 4 Kameras!
Die bringen wir erst mal zum Laufen!

———————————-

Liebe Schüler, Eltern und Kollegen des Zabelgymnasiums,

da sich die Situation in absehbarer Zeit nicht ändert und der Unterricht in vielen Klassen weiter auf Distanzunterricht setzt, möchten wir in der Schule Videokonferenz-Räume einrichten.

Leider fehlen uns dazu Kameras.

Aufruf: Wir würden uns über Leihgaben von Kameras freuen, egal welche Art.
Vielleicht hat jemand sogar etwas Hochwertiges an Technik, welches zurzeit nicht gebraucht wird.

Die Kameras sollten bitte über einen USB – Anschluss und ein Mikrofon verfügen.

Da viele viele technische und rechtliche Probleme ungeklärt sind und durch das Kultusministerium auch bleiben, werden wir es als freiwilliges Angebot für Lehrer und Schüler deklarieren. Aber die Möglichkeit soll vorhanden sein!

Danke!
MfG O. Petzold
(Informatik Zabelgymnasium)

Anfragen an mich gern über das Kontaktformular