Vorlesewettbewerb

Nun steht die Siegerin des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der Klassenstufe 6 endlich fest: Helene aus der Klasse 6c. Sie wird das Zabel-Gymnasium in der nächsten Runde vertreten. Helene setzte sich gegen die drei Sieger aus den Parallelklassen durch. Alle Teilnehmer sorgten für einen unvergesslichen Vorlesewettbewerb. Ein großer Dank geht somit auch an die anderen Mitstreiter:  Juri (6a), Louis (6b) und Tim (6d).
In der Jury waren unsere beiden Schülersprecher (Mudar und Winnie), Herr Lückert (Vertreter des Fördervereins), Herr Busch (stellvertretender Schulleiter) und Frau Seemann vertreten. Der Förderverein des Zabelgymnasiums ermöglichte die Übergabe eines kleinen Pflanzengrußes und von zwei Büchergutscheinen. Vielen Dank!
Wir alle drücken Helene für die nächste Runde des Vorlesewettbewerbs alle Daumen.
Dieser Beitrag wurde am von unter Allgemein veröffentlicht.

Siebdruckworkshop

In dieser Woche beendeten die Zwölfer ihren Siebdruckworkshop in der Häselburg. In Begleitung von dem Geraer Künstler THOMAS PROCHNOW entstanden zahlreiche Schablonensiebdrucke, welche inhaltlich auf den „STADTGESICHTERN“ basierten.

Dieser Beitrag wurde am von unter Allgemein veröffentlicht.

Schulkonferenz

Die nächste Schulkonferenz findet am 11.12.23 von 17:00 bis ca. 18:00 im unteren Schulteil in Raum Z.1.16 statt.

Dieser Beitrag wurde am von unter Allgemein veröffentlicht.

Weihnachtskonzert

Bild von: Melina und Retaj

Alle Interessierten sind herzlich zu unserem Weihnachtskonzert am Mittwoch, dem 13.12.23, um 18 Uhr in die Aula des oberen Hauses eingeladen.

Dieser Beitrag wurde am von unter Allgemein veröffentlicht.

Adventszeit

„Adventszeit ist, wenn in langen dunklen Nächten ein Licht die Welt erhellt.“

In beiden Häusern des Zabelgymnasiums verbreiten zwei geschmückte Tannen eine behagliche und festliche Weihnachtsstimmung. Ein großer Dank geht an den Förderverein und die fleißigen „Schmücker“ der Weihnachtsbäume.

Dieser Beitrag wurde am von unter Allgemein veröffentlicht.

Kunstunterricht im Herbst

Neben dem tollen Herbstwetter genießen wir Zabelianer gern die ausgezeichnete Lage unserer Schule, um den Kunstunterricht in die Stadt zu verlegen.

Dieser Beitrag wurde am von unter Allgemein veröffentlicht.

Schüler des Grundkurses Astronomie des Zabel-Gymnasiums gestalten den Tag der Astronomie im „Astronomischen Zentrum Gera“

Am vergangenen Samstag (28.10.2023) begingen Amateurastronomen einiger Länder
zusammen mit ihren Gästen den diesjährigen Tag der Astronomie.
In diesem Jahr stand der Tag unter dem Motto:

Partielle Mondfinsternis im Wissenschaftsjahr 2023 „Unser Universum“

Schüler des Grundkurses Astronomie des Zabel-Gymnasiums Gera gestalteten dazu Vorträge
und stellten sich den Fragen der interessierten Zuhörer.
Die Gymnasiasten hatten sich darauf intensiv vorbereitet und präsentierten mit Stolz ihr
umfangreiches Wissen.
Folgende Themen wurden behandelt.
Mondfinsternis am 28.10.2023 Pauline Meier / Emma Lappius
Weltbilder Hans Lindner / Johannes Thieme
Unsere Galaxis (Milchstraße) Leonie Winter / Lilly Becker
Große Strukturen im Universum Larissa Richter
Kosmologie Paul Hurtado Biermann
Alle Anwesenden waren begeistert und zeigten großes Interesse.
Leider konnte die partielle Mondfinsternis nicht beobachtet werden.
Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung und alle waren der Meinung, dass es mehr
davon geben sollte.
Dieser Beitrag wurde am von unter Allgemein veröffentlicht.