Archiv für den Monat: Dezember 2010

Die Nibelungen – Darstellung von Szenen mittels Trickfilm

Die Schüler der Klasse 6a trafen am 6.12.2010 8.00 Uhr in den Räumen des Offenen Kanals ein. Nach einer Vorstellungsrunde mit Konzentrationsübungen ging´s zur Sache.

Mirko Pohl – der Betreuer – stellte am PC die Schritte zur Erstellung eines Trickfilms vor. In den Kurzszenen bewegten sich Stühle mit darauf sitzenden Schülern wie von Geisterhand durch den Raum und Schuhe wirbelten durcheinander.

Weiterlesen

Schillerschule saniert

Im Schulteil des Zabelgymnasiums nun Toiletten, Fluchttreppen und Brandschutz neu

Gera (OTZ/-um-). Das 1893/94 mit der Stiftung der Familie Louis Schlutter errichtete Realgymnasium in der Kurt-Keicher-Straße hat jetzt zeitgemäße Sanitäranlagen. Gebaut wurden außerdem Fluchttreppen und eine Brandschutztür. 600 000 Euro wurden investiert in das jetzt zum Zabelgymnasium gehörende ehemalige Schillergymnasium.

Weiterlesen

Die Naturwissenschaftliche Projektwoche in der Klassenstufe 7

Eigentlich ist der Name nicht korrekt, denn es geht nicht nur um naturwissenschaftliche Inhalte. Da das Projekt hauptsächlich von „Mathelehrern“ erfunden wurde, ist der Name entstanden und hat auch die Zeiten überdauert.

Exkursionen sind ja generell Höhepunkte des Schülerlebens. Für die Waldkraiburexkursion trifft das in besonderem Maße zu. Erstens ging es im Schülerleben noch nie so weit weg und zweitens interessieren die Vorhaben (fast) alle Schüler.

Weiterlesen