Das Zabel-Gymnasium startet ins neue Jahr!

Das Zabel-Gymnasium Gera startet mit einem Highlight in das Jahr 2019.

Schüler des Kurses Naturwissenschaften bauten im Rahmen des Unterrichtes zum Thema Raumfahrt eine Wasser-Luftrakete. Mit viel Einsatzbereitschaft, Engagement und Hingabe haben Cedric Kahnes, Malte Mißling und Marven Heuschkel ein hervorragend funktionierendes Raketenmodell gebaut. Diese Rakete wird für wissenschaftliche Untersuchungen genutzt und soll für einen schwungvollen Start aller Schüler und Lehrer in das neue Jahr sorgen.

Am 07.01.2019, dem ersten Schultag des neuen Jahres, fand um 12:45 Uhr der Start statt.

An der Rakete wurde eine lange Schnur mit vielen Wünschen befestigt die allen viel Kraft und Ausdauer geben sollen, um die Herausforderungen der nächsten Wochen und Monate zu meistern. Vor allem Freude, jeden Tag lachen und die Fähigkeit, auch an trüben Tagen das positive zu erkennen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Schülern, Lehrern, Förderern und Freunden unserer Schule ein gesundes und erfülltes neues Jahr mit viel Freude und Erfolg.

Frank Weidemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.