Archiv für den Tag: 16. Mai 2022

Ukrainehilfe der Klasse 7d

Am Mittwoch, dem 11. Mai 2022 konnten Vertreter der Klasse 7d 273,20 Euro an das Schullandheim in Gera Lusan übergeben, welches derzeit über 100 ukrainische Flüchtlinge aus der Ukraine beherbergt. Dieses Geld wurde durch die Klasse über einen Kuchenbasar zusammengetragen. Herr Schmidt, der Koordinator vor Ort, bedankte sich herzlich für das Geld, welches vorwiegend für Ankunftspakete und Alltagsnotwendigkeiten verwendet werden soll. Er erzählte, welche schweren Schicksale viele der Angekommenen erlebt haben, aber auch, welche Probleme die Unterbringung in Gera mit sich bringen. Die Anmeldung an einer Schule ist eines seiner Hauptanliegen, was im Moment fast unmöglich erscheint.

Über das Gespräch ergab sich die Idee der Organisation eines Freundschaftsspiels im Fußball mit Kindern und Jugendlichen aus unserer Schule und der Ukraine. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Die Klasse 7d

Nie Schweigen!

Unter dem Thema „Nie vergessen!“ findet am Freitag dem 20.05.2022 18 Uhr im Evangelischen Jugenhaus „Shalom“ ein Konzert der Band „Bejarano & Microphone Mafia“

statt, welche es sich zum Auftrag macht im Namen der verstorbenen Holocaust Überlebenden Ester Bejarano gegen Rassismus, Hetze und Fremdenfeindlichkeit zu singen.

Eigentlich sollte vor 2 Jahren ein Konzert mit Esther Bejarano selbst stattfinden, jedoch machte Corona diesem ein Strich durch die Rechnung. Leider verstarb die bewunderswerte Frau und Musikerin kurz vor dem Nachholtermin. Das Zabelgymnasium hat nun 10 freie Plätze für das Nachfolgekonzert. Wenn ihr dieses besuchen wollt, meldet euch per Mail bei Frau Fröhlich bis Mittwoch 17. Mai 2022. Ich sende diese Zahl an die Organisatoren, welche für uns 10 Plätze reserviert haben.

Eure Frau Fröhlich