Archiv für den Tag: 19. Mai 2022

Zabeljaner holen sich den Sieg beim Geraer Dreistundenschwimmen 2022

Am Dienstag, dem 03.05.22, fand im Hofwiesenbad Gera der traditionsreiche Dreistunden-Ausdauerschwimmwettkampf statt. Die Schüler des Zabel-Gymnasiums zeigten ihr ganzes Durchhaltevermögen und schwammen summiert die meisten Kilometer innerhalb drei Stunden.

Am Wettkampf nahmen Schüler fast aller Klassenstufen teil. Die 22 Schüler der 5. bis 11. Klasse legten in nur drei Stunden eine Strecke von insgesamt 157 km zurück. Dies entspricht einer Strecke von Gera nach Erfurt und zurück – Spitze! Die Schüler der Klassenstufe 11 trumpften mit all ihrer Erfahrung auf und zeigten den jüngeren Schüler, die teilweise zum ersten Mal teilnahmen, die beste Herangehensweise. Somit konnten vor allem auch in den unteren Klassenstufen größere Strecken zurückgelegt werden. Durch geschicktes Einplanen von Belastungs- und Erholungsphasen konnten die 3 Stunden gut überstanden und effizient geschwommen werden. Die großartigen Einzelleistungen spiegeln sich in einer hervorragenden Teamleistung wider.

Allen Schülern herzlichen Glückwunsch!

Die Schüler wurden am 19.05.22 zur feierlichen Siegerehrung in die Bergschule Gera eingeladen, wo ihre Leistungen gewürdigt wurden.

Die Fachschaft Sport des Zabel-Gymnasiums bedankt sich bei den Organisatoren des perfekt ablaufenden Wettkampfs und ist Stolz auf die Schwimmer unserer Schule.

P. Czekalla & C. Wonneberger


         Liebe-Gymnasium       Zabel-Gymnasium       Regelschule Otto Dix
      133 300m                         157 000m                            104 700m

Ein wirklich tolles Ergebnis erreichten unsere Schwimmer*innen bei diesem Wettkampf und schwammen der Konkurrenz davon. In der Teamwertung holte unser Gymnasium in den Klassenstufen 5-8 den ersten und dritten Platz, in den Klassen 9-12 alle drei Plätze.
Besonders stolz sind wir auf unsere Jüngeren, die mit 36 000m sogar den Älteren davon geschwommen sind.

Auch die Einzelwertungen können sich sehen lassen.

Dieser Beitrag wurde am von unter Sport veröffentlicht.